Car Karussell - Drehscheibe für den Parkplatz


Anfrage zum Produkt 'CAR-KARUSSELL'

So günstig es ist, sein Fahrzeug in der eigenen Einfahrt parken zu können, so schwierig kann das Ausparken manchmal sein. Viele Hausausfahrten und Anrainerparkplätze sorgen oft für Sorgenfalten, denn eine Hecke als Sichteinschränkung oder ein Tor, das schmäler nicht sein könnte, sind eine Ursache von Stress hinter dem Lenkrad. Schon alleine das Wegfahren erregt Unmut, denn der Faktor Zeit wird in der heutigen Schnelllebigkeit immer kostbarer. Und wer braucht schon einen Kratzer im Lack, wenn der nächste Termin in zwanzig Minuten ansteht?

Das neue Car-Karussell sorgt für den notwendigen Spielraum bei schmalen Zufahrten und/oder unübersichtlichen Ausfahrten. Selbst wenn der versierteste Lenker taktisch nicht mehr weiter weiß, kann das Car-Karussell dafür sorgen, dass auch er ohne Dellen und Kratzer am Lack losfahren kann.

 

Das innovative Produkt entstand aus einer Zusammenarbeit mit der HTL Waidhofen/Ybbs, wobei die beiden Absolventen Florian Rettensteiner und Andreas Riedler die Anlage im Rahmen der wissenschaftlichen Diplomarbeit mitentwickelten.

 

„Das Augenmerk liegt auf der Langlebigkeit, der Wartungsfreiheit, der Funktion und der Betriebssicherheit bei jedem Wind und Wetter. Das Car-Karussell funktioniert 365 Tage im Jahr.

- Andreas Schneiber

 

Die Funktion der Drehscheibe ist bequem anwendbar. Nachdem der Pkw auf die 360-Grad-Drehscheibe gelenkt wurde, kann der Vorgang beginnen. Dazu ist am Bildschirm des persönlichen Mobiltelefons der gewünschte Drehwinkel (90°, 180°, 270°) zu wählen. Auch die Drehrichtung des Fahrzeuges ist frei wählbar. Die Dauer des Drehvorgangs ist sehr kurz. Für eine halbe Drehung benötigt das Car-Karussell nur 35 Sekunden. Wenn die Drehung abgeschlossen ist, kann der Pkw vorwärts aus der unübersichtlichen Ausfahrt gelenkt werden.

 

Technische Details

Das Car-Karussell setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen. Das Material ist Stahlblech. Der Antrieb befindet sich im Inneren des Car-Karussells. Ein Motor, der sich unterhalb der Drehscheibe befindet, bringt das Fahrzeug in eine drehende Bewegung. Die bedienende Person kann am Touchpaneel, am Mobiltelefon oder im Notbetrieb manuell mit einer Handpumpe die gewünschte Zielposition bestimmen. Eine klassische Ampelschaltung gibt Rückmeldung über den aktuellen Status der Anlage. Das grüne Licht leuchtet, wenn die Anlage betriebsbereit ist. Ist die Drehscheibe in Bewegung und dreht sich somit das darauf befindliche Fahrzeug, erscheint ein orange-blinkendes Licht.

Leuchtet die Ampel rot, ist kein Betrieb möglich. Dieser Fall tritt ein, wenn sich Hindernisse oder Personen im Drehbereich der Anlage befinden. Aus Sicherheitsgründen stoppt das Car-Karussell die Drehung von selbst, wenn Gefahr für Mensch oder Tier, bestünde oder die Beschädigung von Sachgut verhindert werden sollte.

Das Car-Karussell kann unter allen Umweltbedingungen eingeschalten werden. Der Hydraulikmotor wird mittels einer Pumpe betrieben, welche mit Kraftstrom gespeist wird. Stünde während der Bewegung keine Energieversorgung mehr zur Verfügung (Stromausfall), kann die Anlange mittels einer Handpumpe dennoch noch betrieben und das Fahrzeug in die gewünschte Endposition bewegt werden. Nicht alle Zufahrten sind eben. Es kommt vor, dass Ein- und Ausfahrten in der schräg angelegt sind. Auch unter diesen Bedingungen kann das Car-Karussell eingesetzt werden.

 

 

Hinweis: Die Produktentwicklung befindet sich zurzeit in der Phase der Testung des Prototyps. Zu diesem Zweck ermöglicht eine Rampe das Auffahren des Fahrzeuges auf die Drehplattform. Das auszuliefernde Endprodukt wird in den Boden versenkt. Die Drehplattform befindet sich dann auf derselben Höhe wie die Umgebung. Es wird empfohlen, die Oberfläche des Car-Karussell nach jener der Umgebung zu gestalten (Asphalt, Pflastersteine, etc.).

Anfrage zum Produkt 'CAR-KARUSSELL'